Schlagwörter

, ,

Beim Maschsee-Faschingslauf steht der sportliche Aspekt nicht im Vordergrund. Hier geht es nur um Spaß. Ideal für einen gemeinsamen Familienausflug.
So schnappte ich mir also meine Mädels nebst Kinderfahrrad für den bisher teilnehmerstärksten Maschsee-Faschingslauf.
Nadine und ich liefen die Runde zusammen. Philine wollte lieber etwas schneller unterwegs sein und hing sich an Alfred Neugebauer ran, der wie im Vorjahr schnellster Läufer wurde.
Die Siegerehrung fand dieses mal stilvoller im Maschsee-Pavillon statt.
IMG_5176
Der Faschingslauf war wieder eine Runde Sache. Schon toll, was ohne Startgebühren auf die Beine gestellt werden kann. Vielen Dank an Pamela Nickel und allen Helfern!

-Beitrag von Raphaela Nickel

Advertisements