Schlagwörter

, , ,

Endlich wieder Wettbergen. Nachdem ich letztes Jahr hier nicht auflaufen konnte freute ich mich umso mehr auf diesen Lauf.
Ich reiste mit meinem neuen Fahrrad an. Das schöne Wetter lud dazu ein.
Für meine momentane Form lief ich recht manierliche 55:02. Trotzdem war ich damit über 10 km langsamster LLGler.
Nach einer kostenlosen Massage fuhr ich noch einen schönen Umweg durch den Deister nach Hause.
Unterm Strich kamen so noch 57 Fahrradkilometer mit auf die Uhr.

Advertisements