Schlagwörter

,

Wie auch im letzten Jahr wollte ich wieder mit meiner Mutter beim KKH-Lauf um den Maschsee walken. Gesundheitliche Probleme hielten sie kurzfristig davon ab. Trotzdem machte ich mich heute nach Hannover auf, um mit dem Sportverein aus meinen Kindheitstagen am KKH-Lauf teilzunehmen. Als Team „Fit wie ein Turnschuh“ der SG Lüdersen wurden wir sogar als zweitgrößter Verein ausgezeichnet. 

Ich entschied mich dann doch noch um den See zu laufen statt zu walken. Zusammen mit Torben brauchte ich etwas über 36 gemütliche Minuten. Nächstes Jahr würde ich dann aber doch lieber wieder walken. Zusammen mit meiner Mutter. 

Advertisements